Download e-book for kindle: Aristoteles: Metaphysik IX, 1-3: Vom Wesen und Wirklichkeit by Martin Heidegger

By Martin Heidegger

ISBN-10: 3465022467

ISBN-13: 9783465022466

Show description

Read or Download Aristoteles: Metaphysik IX, 1-3: Vom Wesen und Wirklichkeit der Kraft (Sommersemester 1931) PDF

Similar german_1 books

Kosten und Nutzen Olympischer Winterspiele in Deutschland: - download pdf or read online

Holger Preuß untersucht, inwiefern sich die Kosten durch wirtschaftlichen Nutzen in shape von Einkommen, Arbeitsplätzen und Steuereinnahmen aufrechnen und gibt einen umfassenden Überblick über die komplexen wirtschaftlichen Wirkungen der Winterspiele und Paralympics für Deutschland.

Additional resources for Aristoteles: Metaphysik IX, 1-3: Vom Wesen und Wirklichkeit der Kraft (Sommersemester 1931)

Example text

Fragen wir so, dann fragen wir nach einem ε'ιναι, nach einem Sein, und dabei auch nach δύναμις und ένέργεια, aber in einem ganz anderen Sinn (έπΐ nhkov).

Besteht am Ende die Einheit des Seins gerade in dieser sich mitteilenden Verteilung? Und wenn ja, wie soll und kann dergleichen geschehen? Was waltet in diesem Geschehen? ) Weder Aristoteles noch die vor ihm noch die nach ihm haben diese Fragen gestellt und gar f u r diese Fragen als Fragen einen Boden gesucht. Vielmehr wurden spater nur die verschiedenen Seinsbegriffe und >Kategorien< gemäß der mathematischen Idee der Wissenschaft in Systeme gebracht; vgl. die Bemerkung von Hegel in der zweiten Vorrede zur »Wissenschaft der Logik« : das Material — hegt bereit.

Arbeit als die Beschäftigung, wie wenn wir z. B. sagen: er hat die Arbeitszeit nicht ausgenutzt; 2. Arbeit als das in der Beschäftig u n g Gearbeitete und Erarbeitete, so etwa in der Rede: er hat gute Arbeit geliefert. Ένεργείαι sind die Tätigkeiten, die Weisen des Arbeitens (εργα im ersten Sinne), die bei einer Arbeit (Igyov im zweiten Sinne) beschäftigt sind: die Weisen des AmWerke-seins; es gilt den Doppelsinn herauszuhören: gerade im Vollzug begriffen und so bei etwas Herzustellendem sein. W e n n uns Bewegtes begegnet, sprechen wir von Kräften und Tätigkeiten; diese selbst sind auf Bewegung, auf Bewegen von Bewegtem bezogen: xath κίνησιν.

Download PDF sample

Aristoteles: Metaphysik IX, 1-3: Vom Wesen und Wirklichkeit der Kraft (Sommersemester 1931) by Martin Heidegger


by Anthony
4.3

Rated 4.93 of 5 – based on 21 votes